Tischtennisclub Breitenbach 1975
Informationen rund um den Tischtennisclub Breitenbach

Patrik Straumann und Paul Izzo sind die Besten


Bei den Clubmeisterschaften der Junioren sicherte sich Paul Izzo den dritten Pokal in dieser Saison! Nach den Siegen in den beiden Handicap-Turnieren marschierte er mit nur einem Satzverlust hochverdient zum Sieg. Im Finale besiegte er Tim Stich mit 11:6, 11:5 und 11:1. Dritter wurde Luca Evengelista. Herzliche Gratulation zu dieser super Saison!

Bei den Aktiven revanchierte sich Patrik für den verlorenen Final im Vorjahr. Nachdem er eine Ehrenrunde über das Verlierertableau gemacht hat, konnte er sich gegen Vorjahressieger Thomas in 5 Sätzen durchsetzen. Er gewann mit 14:12, 11:4, 8:11, 6:11 und 11:9 – für den letzten Punkt nahm er volles Risiko und beendete damit einen hochspannenden Final. Dritter wurde Yury. Herzliche Gratulation den Siegern!